4.8.-7.9.: Fünf Mal Kiezkino im Garten

Start ist immer um 20.30
Ort: Gemeinschaftsgarten Prachttomate (Bornsdorfer Str. 9-11, U7-Karl-Marx-Straße), Bei Regen: Café Linus, Hertzbergstr. 32
Eintritt frei — Spenden willkommen

„Kiezkino im Garten“ ist eine Kooperation von Kiezforum Rixdorf und
Gemeinschaftsgarten Prachttomate
rixdorf.org / prachttomate.de

Fr 04.08. — AWAKE, A Dream from Standing Rock
USA 2017, Josh Fox / James Spione / Myron Dewey, 89 min, OoU

Do 10.08. — Beyond the red lines — Systemwandel statt Klimawandel
D 2016, Luciano Ibarra / Lorenz Bach scher / Laure Kervyn / Sylvain Darou / cine rebelde,
90 min., Original mehrsprachig mit deutschen Untertiteln

Fr 25.08. — Das Gegenteil von Grau
D 2017, Mathias Coers / Recht auf Stadt Ruhr, 90 min., OmeU

Do 31.08. — Die Strategie der krummen Gurke
D 2013, Sylvain Darou / Luciano Ibarra / cine rebelde, 64 min.

Do 07.09. — Im inneren Kreis
D 2017, Hannes Obens / Claudia Morar, 83 min.

Termindaten
Datum: 
04.08.2017 - 20:30 bis 07.09.2017 - 20:30

Kiezspaziergang revisited II

Am 8. Juni 2017 besuchten die TeilnehmerInnen des Kiezspaziergangs diverse Orte der Verdichtung und Verdrängung in Rixdorf. Zum Teil berichteten Betroffene aus erster Hand, auch von Protesten und Widerstand.

Eine aktualisierte und zusammenfassende Dokumentation dieses Kiezspaziergangs findet sich nun auch auf einem Plakat (siehe PDF unten). Solltet ihr von weiteren Orten der Verdrängung wissen oder selbst von Aufwertung und Verdrängung betroffen sein — meldet euch oder kommt zu unseren zweimonatlichen Treffen!

8.6.: Kiezspaziergang in Rixdorf

Galerie Olga Benario und Kiezforum Rixdorf präsentieren: Kiezspaziergang zu Verdichtung und Verdrängung in Rixdorf

Donnerstag 8.6.2017, 17 Uhr
Treffpunkt vor der Galerie Olga Benario in der Richardstr. 104

19:30 Uhr Info-Veranstalung & Diskussion zu Verdrängung von Mieter_innen mit Hermann Wehrle (Berliner Mietergemeinschaft) & Kiezforum Rixdorf in der Galerie Olga Benario

Termindaten
Datum: 
08.06.2017 - 17:00

Kiezspaziergang revisited

Am 28.05.16 besuchten ca. 50 Interessierte diverse Orte der Verdichtung und Verdrängung in Rixdorf. Zum Teil berichteten Betroffene aus erster Hand, auch von Protesten und Widerstand.

Eine leicht aktualisierte und zusammenfassende Dokumentation dieses Kiezspaziergangs findet sich nun auch auf einem Plakat (siehe PDF untent). Solltet ihr von weiteren Orten der Verdrängung wissen oder selbst von Aufwertung und Verdrängung betroffen sein — meldet euch oder kommt zu unseren zweimonatlichen Treffen!

19.-30.8.: Kiezkino im Garten (#14 bis #16)

Wie bereits letztes Jahr gibt es auch in diesen Sommer wieder eine kleine Kinoreihe mit (stadtentwicklungs)politischen Filmen im charmant-improvisierten Gartenkino des Gemeinschaftsgartens Prachttomate. Nach den Vorführungen findet jeweils ein Publikumsgespräch statt.

Fr 19.08.16, 20.30 Uhr, Kiezkino #14

„Vom Niedriglohnsektor zur Zwangsräumung“, Videovortrag mit Mathias Coers und Peter Nowak

Termindaten
Datum: 
19.08.2016 - 20:30 bis 30.08.2016 - 20:30

Seiten